Mirli on tour

Mirli's Bakery

Mirli's Kopfwelt

    Lifestyle

    about last month 11/17

    Meine Lieben, nun gehört auch der Monat November schon wieder der Vergangenheit an, still und leise sind die letzten Blätter von den Bäumen gefallen und der Herbst hat dem Winter Platz gemacht. So schön, sonnig und warm der Oktober war, immerhin hat er dem goldenen Herbst alle Ehre gemacht, genauso feucht, grau und neblig war der November. An manchen Tagen mag ich das sogar sehr, aber wenn ein dunkler Tag dem anderen folgt, wird es oft recht mühsam fürs Gemüt…

    Continue Reading

  • Travel

    10 gute Gründe für Budapest im Advent

    Meine Lieben, der Weihnachtswichtel ist wieder auf Tour und mit Weihnachtswichtel bin natürlich ich gemeint, nur damit hier keine Missverständnisse aufkommen. Gut, dass ich gerne reise, ist ja wohl kein Geheimnis,…

  • Kopfwelt

    everything backwards

    „Die Jugend wäre eine schöne Zeit, wenn sie erst später im Leben käme“ – Charlie Chaplin Meine Lieben, ich glaube, ich habe das eine oder andere Mal schon erwähnt, dass ich…

  • Lifestyle

    Christkindl´s Lieblingsfilme

    Meine Lieben, es ist wieder soweit – there´s something coming to town. Im letzten Jahr hätte ich ja am liebsten schon im August mit meinen Weihnachtsbeiträgen begonnen, weil ich es nicht…

  • Kopfwelt

    die Sache mit dem Essen

    Meine Lieben, natürlich bin ich nicht nur Produzent, sondern auch Konsument. Soll heißen, ich „betreibe“ nicht nur selber einen Blog, sondern lasse mich auch gerne durch andere inspirieren. Nicht selten kommt es…

  • Lifestyle

    Black Jack

    Meine Lieben, ich weiiiiiß, Schande über mich, mein letzter Fahionpost ist jetzt tatsächlich schon einige Monate her. Anfang des Jahres war ich so stolz auf mich, weil ich meinen Vorsatz, euch…

  • Lifestyle

    about last month #10/17

    Meine Lieben, auf den letzten Monat blicke ich fast ein bisschen wehmütig zurück und das hat vor allem einen Grund – weil er vorbei ist. Der Oktober ist, speziell wenn das…

  • Kopfwelt

    viele Worte für ohne Worte

    Meine Lieben, es passiert mir eigentlich so gut wie nie, dass ich vor meinem Computer sitze und eigentlich weiß, was ich schreiben will, mir aber trotzdem irgendwie die Worte fehlen. Ehrlich…

  • Kopfwelt

    je ne regrette rien

    Meine Lieben, „je ne regrette rien“ – „ich bereue nichts“ – niemals. Es gibt keinen bestimmten Anlass, der mich dazu verleitet hat, ein paar Worte über Reue und Bedauern zu schreiben,…