Mirli on tour

Mirli's Bakery

Mirli's Kopfwelt

    Kopfwelt

    fully booked oder „du kummst da net rein“

    Meine Lieben, ich kann mich noch ziemlich gut daran erinnern, obwohl es bereits bestimmt zehn oder fünfzehn Jahre her ist, dass ich eine amerikanische Serie gesehen hatte, deren Spielort Manhattan war, die Darsteller in ein Lokal gehen wollten und quasi ausgelacht wurden, als sie nach einer Reservierung gefragt wurden und diese Frage verneinen mussten. Tatsächlich war und ist das einigen US-Serien und Filmen immer wieder eine Szene wert. Gerade in New York ist es gang und gäbe, dass man schon…

    Continue Reading

  • Books

    Mirli`s Lesecafé – Kirschroter Sommer

    Meine Lieben, willkommen zurück in Mirli`s Lesecafé! Heute habe ich mal wieder ein ganz besonders Buch für euch bzw. eigentlich zwei besondere Bücher, denn es handelt sich hierbei um einen Zweiteiler. Seit…

  • My Life

    about last month #3/18

    Meine Lieben, ich komme mir mit diesem winterlichen Titelbild gerade selbst etwas seltsam vor, es ist aber nunmal so, dass der März der schneereichste Monat war, den ich seit Jahren in meiner…

  • Kopfwelt

    wenn Firmen sich verzetteln

    Meine Lieben, ich würde ja zu gerne sagen, dass ein Vorfall, der mir gerade zum ersten Mal passiert ist, den Anstoss zu diesem Beitrag gegeben hat. Tja, würde ich gerne sagen,…

  • Food

    Mirli`s Bakery – Blondies zum Osterfest

    Meine Lieben, es ist wieder soweit, ich meine Hasenspuren im Schnee entdeckt zu haben! Hasen? Schnee? Geht es mir noch gut, fragt ihr euch? Ich kann Entwarnung geben, mein Wahnsinn hat…

  • Travel

    follow me to Antwerp

    Meine Lieben, kaum habe ich noch gejammert, dass mein Reisejahr so mager begonnen hat, schon folgt ein Travelpost dem anderen. So kann es gehen. Ursprünglich wollte ich nämlich gar nicht so…

  • My Life

    About last month #2/18

    Meine Lieben, so unspektakulär und „langweilig“ mein Jänner auch war, vom Februar kann ich das so überhaupt nicht behaupten. Der Monat war vom ersten bis zum letzten Tag einfach nur genial…

  • Travel

    my sunshine day in Maastricht

    Meine Lieben, eventuellllll habe ich doch schon ein- oder zweimal erwähnt, dass ich eine absolute Zigeunerseele habe, sprich, lange am selben Ort halte ich es nicht aus. Ich liebe mein Zuhause,…