Travel

follow me around Linz

Meine Lieben, eigentlich war dieser Beitrag gar nicht geplant, aber am vergangenen Wochenende habe ich einen so wunderschönen Tag in der oberösterreichischen Hauptstadt Linz erlebt und dabei seit langem einmal wieder richtig viel fotografiert, sodass ich die Bilder auf keinem Fall einfach auf der Speicherkarte verstauben lassen wollte, wenn ich sie doch auch hier mit euch teilen kann. Außerdem hat mich die liebe Tina von „liebewasist“ erst kürzlich in einem Kommentar daran erinnert, dass ich früher viel öfter solche „follow me arounds“ gemacht habe. Ich persönlich kenne diese ja vor allem von Youtubern, aber egal ob bewegtes oder unbewegtes Bild – ich mag solche persönlichen Einblicke in andere Leben und hoffe einfach mal, ihr auch und deshalb würde ich sagen……auf nach Linz!Ausnahmsweise war das einmal kein spontaner Trip, sondern, ganz im Gegenteil, schon ziemlich lange geplant. Genauer gesagt sogar schon seit Weihnachten, denn da habe ich Karten für das Open-Air Konzert der Hollywood Vampires auf Burg Clam geschenkt bekommen und da diese Eventlocation nicht allzu weit von Linz entfernt liegt, hat sich davor ein entspannter Tag, in der mit 200.000 Einwohnern drittgrößten Stadt Österreichs, geradezu angeboten.

Die Woche davor habe ich noch ziemlich mit dem Wetterbericht mitgezittert, denn kurzzeitig hat es fast so ausgeschaut, als ob der Tag ins Wasser fällt, aber schlußendlich hatten wir sogar richtig Glück mit dem Wetter, nicht zu kalt, aber auch nicht zu heiß, eigentlich das perfekte Stadtwetter.Die Frühstückslocation, um perfekt in den Tag zu starten, ist auch relativ schnell festgestanden, denn ich hatte mal wieder richtig Lust auf eine leckere Frühstücksbowl und diese habe ich im Nom Nom bekommen. Das Frühstücksangebot war genau nach meinem Geschmack und ich konnte mich fast nicht entscheiden. Schlußendlich hat mir mein Mann aus der Patsche geholfen und wir haben halbe-halbe gemacht, sodass ich sowohl die Porridgebowl als auch die Macabowl probieren konnte und nachdem ich noch schnell gegoogelt hatte, was Maca überhaupt ist (ich bin anscheinend mal wieder nicht up to date), habe ich mich vom ersten Löffel an verliebt.

Die Bowl war so unglaublich gut, ich hätte glatt noch so ein Schüsselchen vertragen und nachdem ich schon in der Schule Probleme mit Prozentrechnungen hatte – sagen wir mal so, ich habe eventuell eine eigene Auffassung von halbe-halbe. Ansonsten befinden sich noch jede Menge andere Bowls, Smoothies, Kuchen und diverse Brote auf der Karte, sodass für jeden Geschmack etwas zu finden sein sollte. Anschließend sind wir durch die kleinen Gassen der Altstadt bis zum Hauptplatz mit der wunderschönen Dreifaltigkeitssäule geschlendert, der einer der größten umbauten Plätze Österreichs ist. Und weil wir es bisher noch nie geschafft haben, mit der Pöstlingbergbahn auf gleichnamigen Berg zu fahren, weil jedesmal irgendwas dazwischen gekommen ist, haben wir einen erneuten Versuch gestartet und uns ganz schnell Tickets für die Bahn gesichert. Mit der alten Straßenbahn sind wir gemütlich auf den 539 m hohen Berg über dem linken Donauufer im gleichnamigen Stadtteil von Linz getuckert. Von der Aussichtsplattform aus hat man eine perfekte Sicht auf die Stadt. Außerdem sind die barocke Wallfahrtskirche Pöstlingberg, die Linzer Grottenbahn und einige Lokale weitere Anziehungspunkte für Linzbesucher. Ehrlich gesagt haben wir uns gar nicht so lange am Pöstlingberg aufgehalten, weil dicke Wolken aufgezogen sind, sodass wir uns ganz schnell wieder auf den Weg ins Tal gemacht haben. Kaum wieder zurück in der Linzer Altstadt haben sich auch die Wolken wieder verzogen und wir haben es uns ganz fein vor dem Café Gerberei am Pfarrplatz in der Sonne mit kühlen Getränken und Kuchen gemütlich gemacht. Ehrlich gesagt wollte ich dort am liebsten gar nicht mehr weg. Die Sonne hat nach den letzten trüben Tagen so unglaublich gut getan, mein Bananabread war einfach ZU lecker und das sind nunmal diese Momente, die man pur aufsaugen und genießen muss.

Damit wir aber trotzdem noch etwas vom Tag hatten, sind wir weiter durch die Innenstadt geschlendert, die Einkaufsstraße, die Linzer Landstraße, entlang haben wir noch ein paar Geschäfte abgeklappert, mit der Regenbogenparade mitgefiebert, einen kleinen Streetfoodmarket entdeckt, durch Kunstläden gestöbert und jede Sekunde davon genossen. Das war einer dieser Tage, an denen die Zeit so schnell vergeht und irgendwie doch still steht. Einer dieser entspannten Tage, weil man nur von einem Moment in den nächsten lebt und genau so einen Tag hatte ich ganz dringend gebraucht. Nachdem wir an diesem Samstag schon so wahnsinnig viel gelaufen waren, wollten wir uns nochmal für einen Moment ausruhen und das Café Friedlieb & Töchter ist für mich eigentlich ein Pflichttermin bei jedem Linzbesuch, weil ich das Interieur so unglaublich gerne mag, es ist einfach nur gemütlich und von den Kuchen fange ich gar nicht erst an.

Chai Latte in der Hand, Füße hoch uuuuund die steigende Vorfreude genießen, denn das war noch nicht das Ende des Tages, ganz im Gegenteil, DAS Highlight ist erst noch am Plan gestanden….Denn direkt im Anschluss haben wir uns auf den Weg zur Burg Clam gemacht und dort eines der genialsten Konzertereignisse ever miterlebt. Alice Cooper ist sowieso ein Rock-Urgestein und ich wollte ihn schon immer einmal live erleben, aber gemeinsam mit Johnny Depp (ja, der Mann kann auch noch singen) und Joe Perry als Hollywood Vampires on stage – unbeschreiblich. Jedesmal wenn ich ein live Konzert besuche, bin ich randvoll gefüllt mit Energie und Euphorie und Glücksgefühlen. Ich kann nicht erklären, woran das eigentlich liegt, ist es alleine schon die Kraft der Musik, die natürlich live und in dieser Lautstärke nochmal verstärkt wird, ist es die Kraft dieser gigantischen Menge, die eigentlich gemeinsam einfach nur eine Party feiert – ich weiß es nicht, aber jedesmal wenn ich ein Konzert besuche, denke ich mir, ich sollte das viel öfter machen.

Ich wollte, dass dieser Tag bzw. dieser Abend niemals endet! Wie alle perfekten Tage war er viel zu schnell vorbei und ich freue mich jetzt schon auf neue Abenteuer und ich würde sagen, ich nehme euch auf diese wieder viel öfter mit, wenn ihr wollt?!

eine Lieben, ich habe ganz vergessen, wieviel Spaß das macht, wenn ich hier so einen wunderschönen Tag nochmal Revue passieren lassen kann, also DANKE liebe Tina, dass du mich daran erinnert hast und gebt mir doch bitte gerne bescheid, ob ich das wieder öfter machen soll. Wie würdet ihr so einen Tag verbringen, besucht ihr gerne live Konzerte – wie immer freue ich mich riesig auf eure Worte. Ich schicke euch eine liebe Umarmung, bis ganz bald, love&peace,

You Might Also Like

30 Comments

  • Reply
    Julia
    04/07/2018 at 8:54

    Meine Liebe, Danke für deine wundervollen Impressionen dieser bezaubernden Stadt. Ich muss unbedingt dort hin. Alles sieht so schön aus. Ich kann es gar nicht erwarten, mal wieder in Urlaub zu fahren. Hab eine schöne Restwoche, Xo Julia

    • Reply
      MirliMe
      04/07/2018 at 9:03

      Liebe Julia, ich habe den Tag auch so sehr genossen, es hat einfach alles perfekt gespasst und der nächste Urlaub kommt bestimmt und dann schon zu dritt? DAS ist doch erst ein Abenteuer. Ich wünsche dir eine wundervolle Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Bianca
    04/07/2018 at 9:07

    Liebe Mirli, hört sich nach einem fabelhaften Tag an. Bin richtig neidisch. Mein nächster Städtetrip geht auf jeden Fall nach Linz. Hast mich überzeugt. Wünsche Dir eine schöne Woche und alles Gute für Deinen Umzug. Ganz liebe Grüße, Bianca

    • Reply
      MirliMe
      04/07/2018 at 9:08

      Oh das freut mich riesig liebe Bianca, so ein perfekter Tag in einer neuen Stadt ist einfach immer etwas Besonderes. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    L♥ebe was ist
    04/07/2018 at 15:06

    was für ein schönes Follow me Around meine liebe Mirli!
    ich liebe es ja auch so sehr, mich in anderen Städten von einem Café zum nächsten treiben zu lassen 🙂

    Linz steht auch noch auf meiner Liste, da kann ich deine Tipps sehr gut gebrauchen und mir direkt mal abspeichern!

    hab eine tolle Wochenmitte und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Reply
      MirliMe
      04/07/2018 at 17:32

      Liebe Tina, du hast es genau erfasst, ich liebe solche Tage, an denen man eigentlich nur von einem Lokal ins nächste schlendert und sich treiben lässt. Ich wünsche dir auch eine ganz feine Wochenmitte und einen schönen Feierabend, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Marie Dyness
    04/07/2018 at 15:59

    Ein wirklich sehr schöner Ort, wo ich auch schon war!
    Alles Liebe, Marie
    http://mariedyness.blogspot.de/

    • Reply
      MirliMe
      04/07/2018 at 17:32

      Vielen Dank liebe Marie, da kann ich dir nur zustimmen, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    04/07/2018 at 16:11

    Wie schön, dass wir mit dir wieder einmal einen wunderbaren Ausflug machen und die Stadt Linz erkunden dürfen. Ich liebe deine Sichtweise und deine tollen Beschreibungen des Flairs einer Stadt total und freue mich jedes Mal, wenn es mir auf eine kleine Reise – wenn auch nur in Gedanken – geht. Da ich bisher an österreichischen Landeshauptstädten nur Wien, Salzburg und St. Pölten kenne, war dieser Besuch für mich natürlich ganz besonders. In Linz war ich bisher nur einmal bei einer Schulung und da habe ich außer dem Seminarraum nichts gesehen. Außerdem habe ich diese Stadt ohnehin vor allem mit Industrie, mit Rauch, mit Grau und Trüb verbunden. Daher war es ganz toll, von dir an der Hand genommen zu werden und andere, ganz wunderbare Seiten an dieser Stadt zu entdecken. Danke für deinen so einladenden Beitrag, ich wünsche dir noch viele so zauberhafte und perfekte Tage, weiterhin viel Freude beim Einrichten deiner neuen Wohnung, ich umarme dich ganz, ganz herzlich und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      04/07/2018 at 17:35

      Liebe Gesa, so lieben DANK, es mach so Spaß, wenn man sich so einen tag nochmal von Anfang bis Ende ganz genau in Erinnerung ruft. Ich musst zugeben, ich hatte mit Linz bisher ähnliches assoziiert und bei meinem ersten Besuch, hat sich die Stadt eigentlich auch genau so präsentiert, aber je öfter ich komme, desto mehr eigentlich wirklich sehr nette Ecken entdecke, speziell die Innenstadt, die Altstadt, ich wunderschön und hat ein ganz eigenes Flair zu bieten. Also ab und zu zahlt es sich wirklich aus, nochmal einen zweiten Blick zu riskieren. Ich wünsche dir einen ganz wundervollen und hoffentlich sonnigen Feierabend und schicke dir ganz ganz liebe Grüße plus eine ganz warme Umarmung, alles Liebe, x. S.Mirli!

  • Reply
    Luana Niedermoser
    05/07/2018 at 16:16

    Liebe Mirli,

    ich war die letzten 2 Tagen mit der Schule in Linz und mir hat die Stadt überraschenderweise ganz gut gefallen. Leider hatten wir viel zu wenig Zeit, um die Stadt wirklich zu erkunden, aber genossen habe ich es trotzdem 😉
    Hoffentlich habe ich nächstes Mal mehr Zeit und kann die Locations, die du hier aufgelistet hast abchecken 🙂

    Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Woche!

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:52

      Ich war vor 3 oder 4 Jahren erst zum ersten Mal in Linz, hatte ich irgendwie nie am Schirm, aber damals auch Konzertkarten für Burg Clam und die ersten paar Eindrücke haben mir schon ganz gut gefallen, aber erst jetzt habe ich die wirklich schönen Ecken entdeckt und für so einen Tagestrip ist die Stadt einfach perfekt. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Isabella
    06/07/2018 at 19:10

    Hallo meine Liebe,

    ich war bisher einmal in Linz und finde die Stadt einfach großartig. Du siehst so hübsch aus auf den Bildern. Deine Boho Bluse ist ein Traum in weiß :-*

    Hab ein wunderschönes Wochenende;)
    Liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:53

      Awww, so so lieben Dank liebe Isa. Ich mag diese kleinen Gassen in der Linzer Altstadt so gerne, einfach nur herumbummeln, das ist genau meins. Ich wünsche dir einen wunderschönen Feierabend, allerliebste Grüße zurück,x S.Mirli

  • Reply
    ina
    08/07/2018 at 13:06

    Das klingt nach einem wunderbar erfolgreichen Trip! <3 Ich liebe solche Ausflüge, mache sie momentan aber irgendwie viel zu selten. Jetzt hast du mir, glaube ich, den Tritt gegeben, das zu ändern 🙂

    Liebst, ina

    Schau doch mal auf alltagsmoi vorbei <3

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:53

      Ich versuche immer wieder solche kleinen Städtetrips und Auszeiten in den Alltag einzubauen, das braucht man einfach ab und zu und tut richtig gut. Ich wünsche dir einen ganz feinen Abend, allerliebste Grüße, x S.Mirli!

  • Reply
    hedmee
    08/07/2018 at 19:56

    Liebe Mirli,
    ich freue mich so, deinen Blog entdeckt zu haben. Linz haben wir privat leider noch nicht erlebt. Österreich besuchen wir meist nur im Winter zum Ski fahren.
    Dank deines Beitrags, habe ich Linz als sehr liebenswert kennengelernt. Ich mag diese kleinen Ausflüge, wenn sie auch noch so liebevoll geschrieben sind.

    Sei lieb gegrüßt,
    Doreen

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:54

      Awwww, ich habe mich so arg sehr über deine lieben Worte gefreut. vielen vielen Dank. Als Skiregion ist Österreich natürlich genial, aber ich mag wirklich auch so gut wie alle Hauptstädte, die sind auf alle Fälle eine Reise wert. ich wünsche dir noch einen ganz feinen Sommerabend, ganz ganz liebe Grüße zurück zu dir, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kathleen
    09/07/2018 at 11:01

    Das sind so unglaublich schöne Bilder und so tolle Eindrücke. In Linz war ich ja leider noch nicht, aber ich möchte die Stadt auf jeden Fall auch einmal besuchen und mir von allem selbst einmal ein Bild machen. Für dich sind es auf jeden Fall wunderschöne Erinnerungen geworden.

    Ganz liebe Grüße
    Kathleen
    https://kathleensdream.de/

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:55

      So so liebe Dank Kathleen für deine lieben Worte, Linz ist wirklich eine entzückende Stadt, vor allem die Altstadt liebe ich. Ich wünsche dir noch einen ganz feinen gemütlichen Abend, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Tina
    09/07/2018 at 13:46

    Was für ein schönes Follow me around, liebe Mirli!

    Ich war persönlich noch nie in Linz aber du hast es mir auf jeden Fall shcmackhaft gemacht – rst recht mit dieser Macabowl 😉 … die ich übrigens bis dato auch noch nicht kannte.

    Außerdem finde ich es toll, wie glücklich du auf den Fotos strahlst – absolut zauberhaft!! 🙂

    Und was ist denn das für ein mega Konzert bitte? Allein bei den Namen kann ich mir schon vorstellen, dass es der Hammer war 🙂

    Also gerne wieder öfter solche Follow-Touren ; gefällt mir unglaublich gut ♥

    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com/

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:57

      Liebe Tina, ich freue mich so so sehr über dein liebes Feedback, mir hat es auch so Spaß gemacht, seit langem mal wieder ein FMA zu machen und werde das bestimmt wieder öfter machen, ich persönlich mag diese Beiträge total gerne. Und ich danke dir so sehr für deine lieben Worte. Ich wünsche dir einen ganz feinen Abend und schicke dir ganz ganz liebe Sommergrüße, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Alnis
    10/07/2018 at 11:51

    Liebe Mirli,
    was für schöne Bilder und Eindrücke!
    Nach dem mein Sohn dieses Frühjahr in Linz geheiratet hat, durfte ich diese wunderbare Stadt auch kennenlernen und war genau so angetan wie du!
    Herzliche Grüße an dich und einen wunderschönen Dienstag
    Nicole

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 16:58

      Liebe Nicole, so so herzlichen Dank für deine lieben Worte, ich musste sogar tatsächlich an dich denken. Mein erster Besuch war noch etwas holprig, aber diesen Tag hab ich so sehr genossen und so schöne Seiten von Linz kennengelernt, ich werde bestimmt wieder kommen. Hab noch einen ganz feinen Feierabend, ich schicke dir ganz ganz liebe Grüße, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Carrie
    10/07/2018 at 19:07

    Ich fahre nächste Woche wieder mal hin. Das ist echt eine wundervolle Stadt. Die weiße Bluse sieht sooo toll an dir aus meine Liebe
    http://carrieslifestyle.com

    • Reply
      MirliMe
      10/07/2018 at 19:46

      Ich mag die schönen Gassen in der Altstadt, ich bin auch wirklich gerne dort. Vielen Dank du Liebe, hab noch einen wunderschönen Abend, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Lea Christin
    11/07/2018 at 1:26

    Was für ein schöner Post, die Art wie du deine Bilder in deinen Blog einbringst ist einfach so stilvoll, dass es mich richtig dazu inspiriert mir eine Scheibe davon abzuschneiden. Ich möchte auch unbedingt einmal nach Linz reisen, wenn ich dann dort bin, werde ich auch die erste Macabowl im Nomnom einweihen.
    Ich LIEBE den Geschmack von Maca so sehr.. In Berlin habe ich einmal ein herrliches, veganes salted-caramal-maca Eis gegessen.. mit Kokosblütenzucker gesüßt!! Und als ich noch Zuhause gewohnt habe ich mein Maca Pulver in den selben Mengen auf meinen Bowls verteilt, wie andere Menschen es mit Zimt tun. 😀
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

    • Reply
      MirliMe
      11/07/2018 at 10:12

      Liebe Lea Christin, das freut mich gerade riesig, vielen Dank. Jetzt weiß ich zumindest, wen ich hätte fragen können, was Maca ist, ich kannte es bisher wirklich noch nicht, bin aber nur auch absoluter Fan. Und bitte wie lecker hört sich das Eis an, WOW. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Sarah-Allegra
    12/07/2018 at 14:28

    Was für ein superschönes Follow me Around, liebe Mirli! Es freut mich besonders, mal etwas über meine Heimatstadt Linz zu lesen! Viele der beschriebenen Plätze suche ich selbst super gerne auf. Ich liebe die Bowls im Nom Nom und die Gerberei! Überhaupt sind solche Kurztrips, auf denen man es sich gut gehen lässt, doch immer die allerbesten 🙂

    Alles Liebe, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

    • Reply
      MirliMe
      17/07/2018 at 9:30

      Ich finde es auch immer so spannend, wenn ich Beiträge über meine Heimatstadt lese, sie nochmal aus den Augen eines „Fremden“ zu erleben. Um die Gerberei speziell bin ich euch ja sehr neidig, ich liebe das Interieur und natürlich die leckeren Mehlspeisen. Ich wünsche dir eine fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

    Leave a Reply