Books

Mirli`s Lesecafé – Lichterzauber in Manhattan

Meine Lieben, es ist wieder soweit, endlich konnte ich die Weihnachtsdekoration für Mirli´s Lesecafé aus den Kisten kramen, um es euch erstens hier richtig gemütlich einzurichten und, um euch zweitens in die richtige Stimmung zu bringen. Was höre ich da für ein Geflüster, die Weihnachtsstimmung ist bei euch noch weit entfernt, na dann seid ihr hier bei mir genau an der richtigen Adresse. Ich habe gerade eben ein paar frische Weihnachtskekserl aus dem Rohr geholt, ach es riecht soooo herrlich nach Vanillekipferl, vermischt mit dem magischen Duft von frischen Tannennadeln, der Geruch kommt von all den Girlanden, die ich um das Fenster drapiert habe, könnt ihr es vor euch sehen. Dann habe ich ja doch noch genug Hoffnung, dass ihr ganz bald Weihnachtslieder summend durch die Straßen flanieren werdet.

Für all jene, denen das auch noch nicht reicht, habe ich jetzt das wirkungsvollste Rezept überhaupt – eine zauberhafte Geschichte aus dem verschneiten und weihnachtlichen New York, also wem da nicht bald Mistelzweig und Co aus dem Allerwertesten wachsen, weiß ich auch nicht weiter. So ihr Lieben, macht es euch in meinem Lesecafé schön gemütlich, da meine etwas, nennen wir es einmal, „geheimnisvollere“ Buchvorstellung das letzte Mal so gut angekommen ist, bleibe ich auch diesmal dabei und werde versuchen, euch richtig neugierig auf dieses Buch zu machen, mal sehen, ob mir das auch wieder gelingen wird. Alles Liebe, x S.Mirli!Rezension zu „Lichterzauber in Manhattan“

Autor: Sarah Morgan

Erscheinungsdatum: 9.Oktober 2017 im MIRA Verlag

Seitenanzahl: 384

Preis bei Amazon: 9,99€Autor: Sarah Morgan startete ihre Karriere bereits als Kind – mit einer Biografie eines Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Zum Glück! Ihre humorvollen Romances wurden weltweit mehr als elf Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London.

Inhalt laut Klappentext: Eva ist eine hoffnungslose Romantikerin und sieht nur die guten Seiten des Lebens. Kein Wunder, dass sie Weihnachten in New York liebt wie kein anderes Fest im Jahr. Um ihr Konto aufzustocken, tritt die Food-Bloggerin eine Stelle bei dem Starautor Lucas Blade an. Womit sie nicht gerechnet hat: Der grimmige Brite kann die Feiertage nicht ausstehen. Mit Tannenschmuck und Plätzchenduft will Eva ein Wunder an ihm wirken – mit mehr als frostigem Ergebnis. Warum nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, obwohl sie unterschiedlicher kaum sein könnten.Diese zauberhafte Geschichte wird abwechselnd von beiden Protagonisten erzählt, was ich selber immer ganz besonders mag. Ich finde es spannend, wenn man miterleben kann, wie unterschiedlich so manche Situation wahrgenommen wird. Ein und derselbe Ablauf kann für zwei verschiedene Menschen eine komplett gegensätzliche Geschichte erzählen. New York steht kurz davor im Schnee zu versinken. Für die einen ein magischer Moment, für die anderen ein Grund, die gesamte Fluchpalette rauf und runter von sich zu geben.

„New York, die Stadt, die niemals schlief, würde endlich gezwungen werden, eine Pause einzulegen.“

„Vor dem Fenster fiel der Schnee in großen Flocken, die herumwirbelten, bevor sie sich träge auf die schon dicke Decke setzten, die sich auf die Stadt gelegt hatte.“

Die beiden Hauptcharaktere könnten unterschiedlicher kaum sein – was natürlich einen Grund hat. Eva, der, im wahrsten Sinne des Wortes, blonde Engel, die auf die Sonnenseite des Lebens gefallen zu sein scheint. Immer übers ganze Gesicht strahlend, immer helfend zur Stelle, wenn Not am Mann ist, rundum glücklich – scheint zumindest so, aber was entdeckt der Leser, wenn er tiefer gräbt. Sind es nicht oft die Menschen, die scheinbar ein perfektes Leben führen, die auch am meisten zu verbergen haben?

„Die Schaufenster von Tiffany´s waren schon für die Feiertage dekoriert. Ein Netz aus kleinen Lichtern beleuchtete die Fensterrahmen und das Funkeln der Dekoration vermischte sich mit dem Glitzern der Diamanten.“

Und was ist mit Lucas, der gefeierte Starautor, erfolgreich, gutaussehend, stinkreich – warum darf niemand wissen, dass er Weihnachten in Manhattan verbringt, warum will er von all dem Weihnachtszauber nichts wissen und vor allem, warum bittet der Einzelgänger ausgerechnet die quirlige Eva bis Weihnachten bei ihm zu wohnen. Will er einfach nur ihre Gesellschaft genießen, oder hat er andere Pläne, die Eva tief verletzen könnten?

„Ich habe mir selbst das Versprechen gegeben, dieses Jahr an Weihnachten auszugehen. Ich will tanzen, bis mir die Füße wehtun. Und Leute kennenlernen. Aschenputtel hätte den Prinzen nie kennengelernt, wenn sie in der Küche geblieben wäre.“

„Der Prinz hat sie durchs ganze Land hinweg verfolgt. Das macht aus ihm einen ernsthaft gestörten Stalker mit einem Fußfetisch.“

Tja, von diesem Buch darf man sich jetzt natürlich keine hochliterarischen Ergüsse erwarten, aber für mich müssen das Geschichten in den seltensten Fällen. Ab und zu möchte man einfach nur abtauchen in ein Märchen, denn genaugenommen sind solche Liebesromane moderne Märchen, aber wer sagt denn, dass Märchen nicht auch wahr werden können und wann wäre der Zeitpunkt passender, als in der Zeit vor Weihnachten, dem Fest der Liebe. Dieses Buch ist perfekt, um in die glitzernde weiße Schneedecke Manhattans einzutauchen, mit den Protagonisten über die funkelnde Fifth Avenue zu spazieren und sich vielleicht mit ihnen gemeinsam verlieben – das Wunder von Weihnachten und mit diesem Buch könnt ihr es hautnah miterleben.

„Du kannst nicht in die Zukunft gehen, wenn du mit einem Fuß in der Vergangenheit stecken bleibst.“

Fazit: Ein Buch zum Verlieben – in Weihnachten und in Eva und Lucas. Ein Buch zum Abschalten, um den stressigen Alltag der Vorweihnachtszeit dort zu lassen, wo er hingehört, vor der Türe. Ein Buch, um kuschelige Stunden mit einer heißen Tasse Schokolade und ganz vielen Glücksgefühlen zu verbringen. Ein bisschen me-time zwischen all dem Weihnachtswahnsinn da draußen.

Meine Lieben, es fällt oft wirklich schwer, zwischen all den hetzenden und gestressten Menschen, da draußen auf der Straße, die besinnliche und ruhige Botschaft des Advents nicht aus den Augen zu verlieren, aber sie ist da und ab und zu braucht es nur eine kurze Verschnaufspause, um darauf nicht zu vergessen – vielleicht ja mit einem Buch in der Hand. Alles Liebe, love&peace,

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply
    Julia
    10/12/2017 at 7:50

    Meine Liebste, ich danke dir für die tolle Rezension. Das klingt nach einem tollen Buch. Vielleicht sollte ich mir das Buch für die kalten Tage zulegen und es mir bei einer Tasse heißen Schokolade gemütlich machen….hach ich mag die Tage rund um Weihnachten… man kommt zur Ruhe und kann Kraft tanken. Hab einen wundersamen 2. Advent. Xo Julia http://fashionblonde.de

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:35

      Ich danke dir so sehr liebe Julia, das Buch ist so perfekt für die Adventszeit, am liebsten hätte ich mir ja sofort ein Ticket nach NY gekauft. Ich hoffe du hattest einen ganz zauberhaften zweiten Advent, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Liebe was ist
    10/12/2017 at 9:31

    meine liebste Mirli,
    meine Leseliste wir Dank dir nun immer länger – gut dass ich am Donnerstag offiziell Urlaub habe 😉
    does klingt auch wieder nach einem Buch, dass perfekt für gemütliche Sonntage ist … und könnte doch glatt als Weihnachtsholliwood-Komödie verfilmt werden 🙂

    hab schönen 2. Adventssonntag,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:36

      Liebe Tina, ich freue mich riesig für dich, dass du bald in den Weihnachtsurlaub starten kannst und ja, das Buch ist wirklich einfach perfekt für kuschelige Wintertage und um richtig in Stimmung für Weihnachten zu kommen. Ich hoffe, du hattest einen ganz feinen zweiten Advent, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Christine
    10/12/2017 at 11:23

    Tatsächlich hatte ich erst so meine Probleme. Der Herbst ist zu schnell vorbei gegangen und ich bin nicht richtig mitgekommen! Aber da der Advent hier auch gleich mit Schnee anfing (und wir immer noch welchen haben) hat das sehr für die Stimmung geholfen und schwups! Also ich bin in Weihnachtsstimmung. 😉 Und genieße den schönen Winter momentan echt sehr!

    Dankeschön für deine Worte zum letzten Text und den Fotos. Mich hat es wirklich gefreut, dass diese Kombination aus Fotos und Hintergrund zu Ola so gut angekommen ist. 😉 Gerade weil ich die Menschen hinter den Fotos auch immer sehr interessant finde.

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:37

      Mir ist es ganz genauso ergangen, gefühlt war der Herbst gerade erst da und schon wieder vorbei, der Winter ist heuer doch recht schnell gekommen, bei uns aber leider nach wie vor relativ trocken, aber daran habe ich mich die letzten Jahre schon gewöhnt. Wenn alles schön weiß ist, macht der Winter halt gleich viel mehr Freude. Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Janine
    10/12/2017 at 12:22

    Liebe Mirli, seit gestern schneit es bei uns, was ja schon einiges an Weihnachtsstimmung bei mir ausgelöst hat, aber diese süsse Geschichte hat mich jedenfalls noch weihnachtlicher gestimmt – danke Du kleine Weihnachtsfee!
    Ixh hoffe, dass es Dir inzwischen viiiel besser geht und Du die Adventszeit in vollen Zügen geniessen kannst!
    Liebe, schneeflockige Grüsse
    Janine
    https://www.vivarubia.ch/

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:38

      Awwww liebe Janine, ich beneide dich so sehr, bei uns ist es wieder komplett trocken und durch Föhn hat es die Tage sogar 13 Grad, irgendwie so gar nicht weihnachtlich, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Ich wünsche dir auch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit, ich hoffe, du hattest einen ganz gemütlichen zweiten Advent, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tanjas Bunte Welt
    10/12/2017 at 14:06

    Hört sich nach einem guten Buch für lauschige Stunden auf dem Sofa zuhause Mirli
    Liebe Grüße und schönen 2. Advent

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:39

      Oh ja, das perfekte Buch für gemütliche Adventtage. Ich hoffe, du hattest einen ganz feinen zweiten Advent, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    10/12/2017 at 14:34

    Für einen kuscheligen Adventsonntagnachmittag brauchte ich Lesestoff und da kam deine Leseempfehlung gerade zum richtigen Augenblick.

    Das Buch habe ich sofort auf meinen Kindle heruntergeladen, einen köstlichen Tee zubereitet, Kekse angerichtet und auf dem Adventgesteck die zweite Kerze angezündet. Es kann losgehen.

    Nach der Beschreibung bietet das Buch die optimalen Zutaten für mich:
    Als ausgesprochener USA-Fan hat natürlich „Manhattan“ gleich meine Augen aufleuchten lassen, Lichterzauber brauchen wir in der Vorweihnachtszeit für unsere Adventstimmung und ein bisschen Liebe und Märchen gehören dazu.

    Dir auch noch einen schönen Sonntag!

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:40

      Ich freue mich gerade so riesig über deine lieben Worte und dass du dir das Buch gleich runtergeladen hast, ich bin so gespannt, wie es dir gefällt. Ich hoffe du hattest einen ganz zauberhaften zweiten Advent, aber es hört sich verdammt danach an. Ich wünsche dir eine fantastische neue Woche, alles Liebe und ganz ganz liebe Grüße, x S.Mirli!

  • Reply
    Tamara
    10/12/2017 at 17:09

    Das hört sich nach einem tollen Buch an und wäre auf jeden Fall das richtige für einen kuscheligen Abend vor dem Kamin. 🙂 Solche amerikanischen Geschichten mag ich einfach am allerliebsten. 😀 Ich freue mich schon sehr auf meinen Weihnachtsurlaub und werde ihn mal wieder ausgiebig zum Lesen nutzen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend!
    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:45

      Liebe Tamara, oh ja, das hört sich perfekt an, das Buch, Kamin, ein Adventsonntag oder Weihnachtstag, ich bin mir sicher, du würdest das Buch auch so sehr mögen. Ich freue mich für dich, dass du bald in den verdienten Weihnachtsurlaub starten kannst. Hab eine tolle neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Claudia G
    10/12/2017 at 19:01

    Me encanta el post, me parece super original! Además las fotos son una pasada, definitivamente me quedaré por aquí. Sigue así 🙂

    http://www.itsclaudiag.com

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:48

      Muchas gracias, saludos cordiales, x S.Mirli!

  • Reply
    Sarah
    10/12/2017 at 23:27

    Liebe Mirli,
    Danke für deine wunderbare Rezension <3 Klingt nach einem Buch, was auch mir gefallen könnte 🙂

    Hab einen tollen Start in die neue Woche!

    Sarah
    http://www.vintage-diary.com

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:51

      Liebe Sarah, ich habe das Buch so gerne gelesen…und leider viel zu schnell, aber das geht mir immer so, wenn mich ein Buch fesselt, kann ich einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Ich hoffe, du hattest einen ganz feinen zweiten Advent, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Carmen
    11/12/2017 at 8:17

    Oh dieser Titel passt ja nur schon perfekt zu Weihnachten! Ich denke, dieses Buch würde mir sehr gut gefallen – besonders weil es in New York spielt 🙂 Ich mag deine Rezensionen immer sehr gerne, da kommt man gleich in eine gemütliche Lesestimmung!
    xx, Carmen – http://carmitive.com

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:52

      Liebe Carmen, oh ja, ich liebe es solche Bücher an Weihnachtstagen zu lesen und damit richtig in Stimmung zu kommen und Weihnachten in Manhattan – perfekter geht es ja gar nicht. Ich wünsche dir eine ganz feine neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Alena - LOOKSLIKEPERFECT Blog
    11/12/2017 at 9:14

    wow, das klingt ja nach dem perfekten Stoff für einen Adventssonntag! Ich liebe sowas ja zur Weihnachtszeit!
    Ein wirklich toller, ausführlicher Blogpost! Die Mühe, die du dir machst kann man ganz deutlich sehen 😉

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

    • Reply
      MirliMe
      11/12/2017 at 9:54

      Wie lieb von dir Alena, so vielen Dank, ich habe das Buch so gerne gelesen und würde es ja am liebsten gleich nochmal von vorne anfange, weil es so perfekt in die Weihnachtszeit passt. Ich hoffe, du hattest einen wunderschönen zweiten Advent, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Carrie
    11/12/2017 at 11:51

    oh wow das hört sich ja toll an. danke für deine interessanten Rezession meine Liebe
    http://carrieslifestyle.com

    • Reply
      MirliMe
      12/12/2017 at 12:15

      Vielen Dank liebe Carrie, ich hab das Buch geradezu verschlungen, ich wünsche dir eine tolle neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Alnis
    11/12/2017 at 14:09

    Ich werde mir auf jeden Fall, obwohl ich leider fast nie zum Lesen kommen, dieses Buch kaufen. Erstens bin ich ein großer New York Fan und zweitens habe ich in ein paar Wochen einige Flugstunden vor mir, da brauche ich immer Lesestoff!
    Ich wünsche dir einen ganz phantastischen Start in die Woche und liebste Grüße
    Nicole

    • Reply
      MirliMe
      12/12/2017 at 12:16

      Liebe Nicole…einige Flugstunden hört sich ja nach einer tollen Reise an, ich freu mich riesig für dich und mit lesen vergeht so ein langer Flug wirklich am schnellsten. Ich wünsche dir auch eine ganz fabelhafte neue Woche, allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Sassi
    11/12/2017 at 15:22

    Das hört ich doch nach einer unbeschwerten, schönen Geschichte an, die einem die Feiertage versüßen kann.
    Sehr süß finde ich übrignes auch Deine schönen kuschligen Bilder.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    • Reply
      MirliMe
      12/12/2017 at 12:17

      So lieben Dank Sassi, das Buch ist wirklich perfekt für diese Zeit um richtig in Stimmung zu kommen. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte Weihnachtszeit, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Simone
    11/12/2017 at 17:25

    Was für eine spannende Geschichte liebe Mirli! Das Buch ist genau mein Stil und ich würde am liebsten auf die Couch sitzen und lesen. New York liebe ich sowieso über alles, deshalb hat mich dein Inhalt gerade doppelt „gepackt“. Hab eine wunderschöne Woche meine Liebe

    xx Simone
    Little Glittery Box

    • Reply
      MirliMe
      12/12/2017 at 12:18

      Ich war vor Jahren einmal in der Weihnachtszeit in New York und das war so wunderschön und das Buch hat alle Erinnerungen wieder hervorgeholt. Ich wünsche dir noch eine ganz wundervolle Adventszeit, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Stella
    12/12/2017 at 19:13

    Dass bei mir der Weihnachtsausnahmezustand ausgebrochen ist, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Ich zünde täglich Räuchermännchen an und futtere Spekulatius und Plätzchen… Langsam muss ich aufpassen hi hi. Das Buch klingt toll ich lese unheimlich gerne. Momentan lese ich einen echten Klassiker (leider weniger weihnachtlich): Der Fänger im Roggen von J. D. Salinger. Bin erst am Anfang und ganz neugierig wie es weitergeht.
    Ein schöner Post.

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

    • Reply
      MirliMe
      12/12/2017 at 19:23

      Liebe Stella, zum Glück bin nicht nur ich so und nur keine Angst, zu Weihnachten gibt es doch keine Kalorien, wusstest du das nicht, also halte dich ja nicht zurück bei Lebkuchen & Co. Ich habe „Der Fänger im Roggen“ in der Schule gelesen, kann mich aber kaum noch erinnern. Ab und zu greife ich auch ganz gerne auf Klassiker zurück, dann noch viele spannende Lesestunden und eine tolle Adventszeit. Alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    sisters, jeans and messy buns
    13/12/2017 at 10:12

    Liebe Mirli,
    normalerweise finden sich liebesromane nicht in meinen leselisten, aber man sollte die eigenen lesegewohnheiten immer mal wieder ändern, wie ich finde. außerdem klingt der roman interessant, ist aufjedenfall eine überlegung wert. vielen dank für den tipp!
    p.s. dein blog ist ästhetisch sehr ansprechend! gefällt mir echt ur gut!

    liesbte grüße,
    katharina von SJMB

    • Reply
      MirliMe
      13/12/2017 at 13:21

      Ich versuche auch immer das Genre zu wechseln, wobei ich jetzt schon wirklich lange bei den Liebesromanen festhänge, wird vielleicht auch für mich mal wieder Zeit. Und so lieben Dank für dein tolles Feedback, darüber freue ich mich wirklich riesig. Allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

    Leave a Reply