Browsing Tag

Gedanken

Kopfwelt

Yin und Yang – Happy New Year 2019

Meine Lieben, willkommen im neuen Jahr. Ich hoffe doch, ihr seid alle richtig gut „rübergerutscht“?! Falls ihr euch erinnern könnt, ich habe schonmal erwähnt, dass mir persönlich die Silvesternacht nicht wirklich etwas bedeutet. Ich bin kein Freund von gezielten…

Kopfwelt

Bridge over troubled water

Meine Lieben, tut mir doch bitte einen Gefallen und klickt diesen Link an und lasst den Song laufen, während ihr diesen Beitrag lest, immerhin war Simon&Garfunkels „Bridge over troubled water“ – Überraschung – die Inspiration zu diesem Text und…

Kopfwelt

I couldn’t care less

Meine Lieben, kennt ihr die Fernsehsendung „Sing meinen Song“? Also ich gehe jetzt einfach mal stark davon aus, auch wenn ihr sie vielleicht nicht selbst gesehen habt. Ich könnte jetzt natürlich kurz erklären, worum es dabei geht, aber da…

Kopfwelt

Do you speak English?

Meine Lieben, keine Angst, das hier wird jetzt kein Englischkurs für Anfänger und wenn, wäre ich wohl die schlechteste Lehrerin überhaupt, aber mit dem eigentlichen Thema liegen wir hier gar nicht so weit entfernt. Es ist ehrlich gesagt schon…

Kopfwelt

365 Tage

Meine Lieben, in letzter Zeit habe ich viel über den Faktor „Zeit“ nachgedacht und wie wir eigentlich damit umgehen. Ich muss zugeben, ich hab noch NIE ein Jahr wie das letzte erlebt. Zum Jahreswechsel habe ich mich selber dabei…

My Life

Es wird wieder Zeit…

Meine Lieben, ja, es wird tatsächlich wieder Zeit. Wie der liebe Bertl schon wusste – „Zeit ist relativ“, sie verfliegt, wenn wir sie eigentlich viel lieber anhalten wollen und sie scheint still zu stehen, wenn wir auf einen ganz…

Life&Style

Sprücheklopfer 2.0

Meine Lieben, vor ziemlich genau zwei Jahren habe ich schonmal einen ähnlichen Beitrag verfasst. Wie damals schon erwähnt, liebe ich Worte – das wird euch nun kaum überraschen. So ziemlich alles, was irgendwie lesbar ist, wird von mir verschlungen.…

Kopfwelt

fully booked oder „du kummst da net rein“

Meine Lieben, ich kann mich noch ziemlich gut daran erinnern, obwohl es bereits bestimmt zehn oder fünfzehn Jahre her ist, dass ich eine amerikanische Serie gesehen hatte, deren Spielort Manhattan war, die Darsteller in ein Lokal gehen wollten und…

Kopfwelt

wenn Firmen sich verzetteln

Meine Lieben, ich würde ja zu gerne sagen, dass ein Vorfall, der mir gerade zum ersten Mal passiert ist, den Anstoss zu diesem Beitrag gegeben hat. Tja, würde ich gerne sagen, kann ich aber nicht. Stattdessen habe ich die…

Life&Style

R.I.P. Social Media

Meine Lieben, seit Monaten beherrscht ein Thema die Social Media Welt – der Algorithmus und die daraus resultierenden Folgeerscheinungen wie gekürzte Reichweite, ausbleibende Reaktionen auf Beiträge und ein allgemein anhaltender Frust. Immer wieder habe ich schon in meinen Postings…

My Life

about last month #12/17

Meine Lieben, ich freue mich gerade wie ein Schneekönig oder Weihnachtsengerl, könnt ihr euch aussuchen, denn wisst ihr was fast noch besser ist, als Advent und Vorfreude auf Weihnachten? Ich verrate es euch – alles nochmal zu erleben und…