My Life

about last month #9/18

Meine Lieben, ich starre bereits seit geschlagenen 5 Minuten auf meine Tastatur und versuche, mich davon abzuhalten, diesen Beitrag mit den Worten zu beginnen, die mir so sehr auf der Zunge liegen, die ich aber leider gefühlt bei jedem Monatsrückblick verwende, aber verdammt nochmal, es ist doch einfach so: WO WILL DIE ZEIT BITTE HIN. Wie kann es sein, dass wir tatsächlich schon wieder Oktober haben, ich sage nur soviel – Herbst, Weihnachten, Neujahr, so schaut es nunmal aus. Aber egal, über die Zeit nachzugrübeln ist genauso sinnlos, wie sich über das Wetter zu unterhalten, woooobei….bitte wie schön war eigentlich der September, der, wenn man es genau nimmt, einfach mal ein verlängerter Sommer war.


G E L I E B T – Diesen einen Abend, den ich mit einer ganz lieben Freundin in der „KatzeKatze“, einer Cocktailbar in Graz, verbracht habe. Wir hatten uns eigentlich den ganzen Sommer nicht gesehen und es war so ein perfekter Abend, wir haben auf den Geburtstag angestoßen und über Gott und die Welt geredet und diese Momente erinnern mich dann immer daran, was die eigentlich wichtigen Dinge im Leben sind und man sich eigentlich viel öfter die Zeit dafür nehmen sollte, NICHTS sollte wichtiger sein, als quality time mit lieben Menschen.G E H Ö R T – Wenn der Sommer in den Herbst übergeht, dann wird auch mein Musikgeschmack langsamer und irgendwie auch melancholischer. Ich mag solche sanften Töne, wenn der Regen ans Fenster prasselt, es eisig kalt ist vor der Türe und du dich warm in deine Decke kuschelst. Für mich gerade neu entdeckt habe ich die Folksängerin Rosie Carney. Ihre Musik passt perfekt in diese Jahreszeit und fühlt sich an wie eine extra Kuscheldecke.

G E S E H E N – Eine meiner liebsten Krimiserien ist schon lange „Criminal Minds“, die eigentlich sowieso ständig gerade auf irgendeinem Sender läuft. Vor ein paar Wochen habe ich allerdings ganz von vorne mit der ersten Staffel begonnen und arbeite mich gerade durch alle folgenden durch (sind ja nur 13 Stück), momentan bin ich bei Staffel 7 angelangt. In der US-Fernsehserie, die erstmal 2005 ausgestrahlt wurde, geht es um die Arbeit der BAU (Verhaltesanalyseeinheit) des FBI. Die Fälle gehen teilweise so sehr an die Nieren, dass ich mich mittlerweile vor meinem eigenen Schatten fürchte und als mich kürzlich jemand auf der Straße einfach nur nach dem Weg fragen wollte, wäre ich fast schreiend davongelaufen. Nichts für zarte Gemüter, aber ich liebe es. Genauso wie „Harry Potter“ und pünktlich zum Herbst ist eine ausgiebige Harry Potter Session einfach Pflicht. Egal wie oft ich diese Filme sehe, sie geben mir IMMER ein gutes Gefühl, fast schon magisch.G E F Ü H L T – Alleine schon vom Wetter her hat man sich im September gar nicht schlecht fühlen können, wobei ich teilweise sehr zwiegespalten war. Da für mich der Herbst nunmal die allerschönste Zeit überhaupt ist, konnte ich mich gar nicht so 100% über die heißen Temperaturen und den verlängerten Sommer freuen, ich hatte einfach schon so Lust auf gemütliche Leseabende zu Hause mit Kerzenlicht und Kuscheldecke, aber bei fast 30 Grad vergeht es dann sogar mir. Aber trotzdem habe ich die sommerlichen Tage noch richtig genossen, ganz viel Zeit im Freien verbracht und das tut der Seele nunmal einfach gut.

G E R E I S T – Das letzte Septemberwochenende habe ich, wie ihr ja bereits wisst, in Wien verbracht. Mein Schatz und ich haben unseren 17. Hochzeitstag gefeiert und diese zwei Tage so sehr genossen. Es war einfach nur ganz entspannt – ohne Plan in den Tag hineinleben, stundenlang sind wir durch die verwinkelten Gassen der Innenstadt geschlendert, haben unsere Lieblingslokale besucht, die Sonne und den kühlen Wind genossen, erste Herbstmomente gesammelt, ach wisst ihr was, klickt euch doch einfach nochmal hier rein, dann wisst ihr wovon ich rede.G E T R U N K E N – Dafür, dass ich eigentlich so gut wie keinen Alkohol trinke und eigentlich auch gar nicht trinken sollte, ist doch das eine oder andere Gläschen im September vor meiner Nase gelandet, aber wie sagt man so schön „kein Alkohol ist auch keine Lösung“. Einen gaaanz leckeren Feierabend-Hugo im Cosimo mit einer lieben Freundin, einen Lavendelspritzer am Familienausflug in die wunderschöne Südsteiermark, die nicht ohne Grund den Beinamen „südsteirische Toskana“ trägt und als mich die Irlandsehnsucht an einem Abend allzu sehr geplagt hat – ein Whiskey im Irish Pub. Das waren alles so schöne Momente, die außer gut nur gutgetan haben und das hat wohl eher doch nicht am Alkohol gelegen, sondern an der Gesellschaft, ich sags ja – quality time vom feinsten.G E G E S S E N – Kein Herbst ohne Kastanien und am besten in Form von Kastanienreis und wenn man diesen dann noch zu Harry Potter verzehrt – besser geht es eigentlich gar nicht, der perfekte Herbstmoment. Dass ich schon seit fast 20 Jahren Vegetarier bin, das wisst ihr glaube ich, sprich, ich habe wirklich seit 20 Jahren kein Fleisch, Fisch oder dergleichen gegessen und eigentlich auch nie etwas vermisst. Bis ich vor ein paar Wochen zum ersten Mal in der Swing Kitchen war und dort vegane Chickennuggets probiert habe. O M G, die schmecken tatsächlich wie Huhn, also soweit ich mich daran erinnern kann, wie selbiges geschmeckt hat. Ich glaube, seitdem war ich noch mind. 3 oder 4 mal dort, einfach zu gut.

G E T E S T E T – Wenn wir schon beim Ausprobieren neuer Lokale sind, denn ja, die Swing Kitchen gibt es noch gar nicht s lange in Graz, habe ich auch das „Streets“ getestet, das vor ein paar Monaten eröffnet hat. Das Konzept des Lokals finde ich genial, quasi „Hard Rock Café“ auf Starköche angewendet, allerdings hat mich das Lokal ansonsten enttäuscht. Das Design ist genial, aber das Personal zum Teil sehr unfreundlich, die Frühstückskarte ist außer klein nur klein und sowohl qualitativ als auch geschmacklich konnte es mich nicht überzeugen – sehr sehr schade. Dafür hat mich der neue Coffee Shop so/so in der Nähe der Uni vollkommen überzeugt. Offiziell erst seit Oktober geöffnet, habe ich schon während dem Soft Start vorbeigeschaut und war bisher bereits zweimal dort, weil mich das gesamte Konzept überzeugt hat, gut, es gibt vielleicht noch ein paar Schwachstellen, aber jeder Anfang ist schwer.G E K A U F T – Obwohl ich mich normalerweise jedes Jahr so sehr auf die Herbstmode freue, in diesem Jahr hatte ich so gar keine Lust zu shoppen. Ich weiß nicht, ob es nur an mir liegt oder einfach an der Mode. Zumindest hat nichts bei mir dieses „haben muss“ Gefühl ausgelöst. Allerdings habe ich ein langes, kuscheliges Strickkleid bei Zara gefunden und das liebe ich jetzt schon, es muss ja auch nicht immer eine komplette neue Garderobe sein.

G E F R E U T – Wahrscheinlich könnt ihr es mittlerweile schon nicht mehr lesen, aber einmal geht noch: ICH LIIIIIEBE DEN HERBST SO SEHR und deshalb habe ich mich wie narrisch über den Herbstbeginn gefreut, der zwar genau 1 (!) Wochenende angedauert hat, aber das habe ich so richtig zelebriert. Da hat sich der Herbst aber auch wirklich von seiner besten schlechten Seite gezeigt, soll heißen, es hat ein ganzes Wochenende durchgeregnet…und ich habe es geliebt. Es war so kuschelig, ganz viel Zeit in Kaffeehäusern, das erste fallende Herbstlaub entdeckt, Maronikuchen, hach *seufz*, wie großartig, dass diese wunderschöne Zeit gerade erst beginnt!G E N O S S E N – Ende September hatte es an einem Wochenende nochmal an die 30 Grad, was irgendwie skurril war, oben Sommerkleid, unter den Füßen Herbstlaub, aber nochmal im Freien frühstücken, den Nachmittagschai in der Sonne trinken – das kann schon was.

G E M A C H T – Seit viiiiiel zu langer Zeit haben wir mal wieder einen Spieleabend mit Freunden veranstaltet und das hat so Spaß gemacht – darf ich es noch einmal sagen: quality time!!!G E L E S E N – Herbstzeit ist Lesezeit und falls ihr noch ein bissen Inspiration braucht, here we go – „Wer zuletzt lacht, küsst am besten“ von Rachel Gibson, „Touchdown fürs Glück“ von Poppy J. Anderson, „In seiner Stimme“ von Jay Crownover, „Bis du wieder atmen kannst“ und „Solange du bleibst“ von Jessica Winter.

G E P L A N T – Nun ist er da, der Oktober, auf den ich mich seit einem halben Jahr gefreut habe und den ich seit genauso langer Zeit fürchte, denn mein nächster OP Termin steht Ende des Monats an. Ich bin sehr zuversichtlich, dass diesmal alles gut wird und ich weiß, ich habe das schon viel zu oft gesagt, aber ich MUSS daran glauben, denn nur so kann man gesund werden. Es wird dann hier wieder etwas ruhiger werden, aber ihr wisst ja, ich komme immer wieder zurück und noch habe ich noch etwas Galgenfrist und die verbringe ich doch am liebsten mit euch.

Meine Lieben, schon ist der September wieder Geschichte, ich bin gespannt, was der neue Monat bereit hält. Ich weiß jetzt schon, ich werde nicht ganz so entspannt sein, aber ich werde versuchen, mich so gut es geht abzulenken und meine Lieblingsjahreszeit wird mich bestimmt dabei unterstützen. Ihr Lieben, was habt ihr so erlebt, habt ihr den Abschied vom Sommer verkraftet, was sind eure Pläne für den Herbst. Genießt diese wunderschöne Zeit, alles Liebe, love&peace,

You Might Also Like

32 Comments

  • Reply
    Jessi
    09/10/2018 at 8:41

    Meine Liebe Mirli,
    wie wunderbar so ein Rückblick sein kann! Ich denke ich werde nächstes Jahr auch auf monatliche Beiträge umsteigen, da wird sicherlich die Regelmäßigkeit meiner Rückblicke besser funktionieren… Bitte was ist Kastanienreis?? Das klingt ja köstlich! Ich koche gerne Maronensuppe aber Kastanienreis habe ich noch nie zuvor gehört! Klingt aber als sollte ich es mal kosten!
    Für die anstehende OP drücke ich dir alle Daumen die ich habe und möchte dir gern noch einen Packen Zuversicht und Kraft schicken, du wirst das alles schaffen und endlich gut hinter dir lassen können!!
    Ich drück dich aus der Ferne!
    Jessi
    http://www.jessiloves.com

    • Reply
      MirliMe
      09/10/2018 at 10:29

      Guten Moooorgen meine liebe Jessi, ich mag ehrlich gesagt so „Serien“ mit Fixtermin, zumindest einmal im Monat muss ich mir nicht überlegen, was für einen Beitrag ich machen will 😉 Ich liiiiebe Kastanienreis so sehr und wenn du Maronen an sich magst, dann wirst du in Lieben. Im Endeffekt ist es einfach gesüßter Maronenpürree, natürlich etwas verfeinert. Und vielen vielen Dank fürs Daumendrücken, das kann ich wirklich gut gebrauchen. ich drück dich ganz arg lieb auf der Ferne zurück, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Blanca
    09/10/2018 at 9:12

    Liebe Mirli, Deine Beiträge sind die leider reinste Inspiration für mich und dafür wollte ich nur Danke sagen. Danke für die schönen Bilder und die wundervollen Texte. Ich habe mir ein paar Dinge von Deinem Monat auf meine todo Liste gesetzt. Liebe Grüße Blanca

    • Reply
      MirliMe
      09/10/2018 at 10:28

      Vielen vielen Dank liebe Bianca, das ist so lieb von dir, natürlich würde es mich brennend interessieren, was es alles auf deine to do Liste geschafft hat. Ich schicke dir ganz arg liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Janine
    09/10/2018 at 9:28

    Liebe Mirli, ich bin froh, dass Du von meinen Buchtipps profitieren kannst 😀 und hoffe natürlich, dass Dir die Lektüren zusagen! 😀
    Ich muss unbedingt Deinen Kastanienreis ausprobieren, das klingt so lecker! Hach ja, Alkohol sollte ich auch nicht berühren, aber so ein kleiner Champagner.. 😉
    Criminal Minds kenne ich noch nicht, liebe aber Navy Cis.. sollte ich dass dann auch mal schauen?? Deine Tipps sind ja immer perfekt für mich – wie massgeschneidert 😀
    Liebste Grüsse und ich denke jetzt scho an Dich bezüglich dem OPTermin – bei mir sind auch ganz viele Arzttermine dran.. 🙁
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.com/

    • Reply
      MirliMe
      09/10/2018 at 10:27

      Meine liebe Janine, ich werde dir auf alle Fälle erzählen, wenn ich die Bücher gelesen habe, ich werde im November wohl wieder sehr viel Zeit zum Lesen haben 😉 und das ist so lieb, dass du an mich denkst und dito. Ich bin bei jedem deiner Arztbesuche dabei du Liebe. Also ich liiiiebe Criminal Minds wirklich, die genialste Krimiserie, die jemals auf den Markt gekommen ist, ich könnte mir wirklich vorstellen, dass das etwas für dich ist. So und jetzt stoß ich mit Champagner auf dich an, hab einen ganz wundervollen tag, alles alles Liebe in die Schweiz, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    09/10/2018 at 10:58

    Liebe Mirli, da ist er wieder – dein wunderbarer Monatsrückblick. Ich freue mich jedes Mal schon sehr darauf, auch wenn er diesmal bedeutet, dass die herrliche Sommerzeit endgültig vorbei ist. Irgendwie will sich bei mir keine Herbstliebe einstellen, obwohl du uns so wunderbare Aufnahmen gezeigt, so ein tolles Rezept für einen Maronikuchen geliefert hast. Aber bei Einem treffen wir uns auf jeden Fall im Herbst: mit einem spannenden Buch und herrlichem Kuchen in einer kuschelig warmen Ecke. Quality-Time mit der Familie oder mit Freunden ist einfach das Wichtigste, das was zählt und uns besondere Freude ins Leben bringt – es freut mich, dass du davon im September auch so viel erleben durftest und ich kann es dir so richtig nachfühlen, welch herrliche Stunden das waren. Einfach perfekt – mehr Worte braucht man dazu nicht. Da wir in unserer Familie eine Veganerin haben, ist uns Swing Kitchen mit seinen Spezialitäten aus Wien bekannt und wir haben vor einigen Jahren auch das Lokal von Hrn. Schillinger in Großmugl in der Nähe von Wien besucht. Dann halt die Ohren in den nächsten Wochen steif und es wird dieses Mal einfach alles gut. Ich wünsche dir noch eine ganz zauberhafte Herbstwoche mit wunderbarer Quality-Time, fühl dich ganz herzlich aus der Ferne gedrückt und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      09/10/2018 at 11:01

      Liebe Gesa, ich freue mich immer so sehr über deine lieben Worte und vielleicht bekehren wir dich doch noch irgendwann und du wirst zum Herbstliebhaber, aber auch wenn nicht, es ist doch schön, dass Menschen so unterschiedlich sind und so verschiedene Vorlieben haben, wäre doch ein wirklich trauriges Bild, wenn wir alle gleich wären. Und nachdem du der Jahreszeit ja zumindest ein paar schöne Dinge abgewinnen kannst, wie gemütliche Lesestunden und ganz viel Zeit für die Familie und Freunde, bin ich auch erleichtert. Dann brauch ich mir keine Sorgen um den Herbstblues bei dir machen. ich wünsche dir einen ganz wundervollen restlichen Oktober und schicke dir ganz liebe Grüße und eine liebe Umarmung aus der Ferne zurück, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tabea
    09/10/2018 at 11:27

    Liebe Mirli,

    Dein September war ja wieder gut gefüllt. Ich frage mich manchmal, was ich falsch mache, denn bei mir passiert bei weitem nicht so viel, weil mir einfach die Zeit irgendwie fehlt. Wie war das mit der Zeit? 😉
    Ich mag den Herbst auch. Allerdings nicht unbedingt mit Schmuddelwetter. Ich hasse es, klatschnass und durchgefroren aus dem Stall nach Hause zu kommen.
    Ich hoffe, Du hast auch einen tollen Oktober und die OP verläuft gut!

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

    • Reply
      MirliMe
      09/10/2018 at 11:32

      Liebe Tabea, es ist oft wirklich lustig, mir ist der September nämlich eigentlich sehr ruhig und ereignislos vorgekommen, bis ich dann den Beitrag geschrieben habe und erst gemerkt habe, was ich tatsächlich alles erlebt habe. Deshalb mach ich die auch so gerne, oft muss man wirklich erstmal reflektieren und sieht dann, was man wirklich alles erlebt hat. Ich wünsche dir einen ganz fabelhaften restlichen Oktober, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Alnis
    09/10/2018 at 17:56

    Was war das für ein fantastischer September! Ich liebe den Herbst genau so wie du, schon alleine der bunten Farben wegen und natürlich Kastanien, Äpfel und Kürbis, ich kann nicht genug davon bekommen, ich wünsche dir einen ganz wunderbaren Oktober und ich bin mir sicher, es wird für dich alles gut werden!
    Ganz viele liebe Grüße an dich mein Schatz

    Nicole

    • Reply
      MirliMe
      10/10/2018 at 11:18

      Meine liebe Nicole, endlich einmal auch ein Herbstliebhaber hier 😉 Der September war wirklich so herrlich und mit den momentanen Temperaturen zeigt sich der Oktober ja auch von seiner besten Seite, ich genieße das so sehr. ich wünsche dir auch noch einen ganz wundervollen Herbst, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Elegant Duchess
    09/10/2018 at 21:35

    What a great month babe! I wish I could squeeze so many amazing days into one of my months. I’m always busy with work. I love Vienna, I went there about 2 years ago and it was magical 4 days. xx

    Much Love,
    Elegant Duchess xx
    https://www.elegantduchess.com/2018/10/04/how-to-start-a-blog-elegant-duchess/

    • Reply
      MirliMe
      10/10/2018 at 11:20

      Thank you so so much dear, this was really an exciting month. I love Vienna so much, I´ve been living there for a few years, so I´ve a very special connection with this place. I wish you a lovely autumn, love x S.Mirli!

  • Reply
    Dani
    10/10/2018 at 8:29

    Guten Morgen liebe Mirli! Das klingt nach einem tollen September, besonders gut haben mir deine Wien Momente gefallen ♥ Und ist es nicht einfach toll, dass der Oktober sich bis jetzt auch von seiner schönsten und sonnigsten Seite zeigt ♥
    Love, Dani

    • Reply
      MirliMe
      10/10/2018 at 11:21

      So lieben Dank Dani, ich hab den Monat wirklich richtig genossen und ganz besonders die Tage in Wien, die waren der perfekte Abschluss für den Monat. Ich wünsche dir eine ganz fabelhafte Wochenmitte, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    hedmee
    10/10/2018 at 13:21

    Wundervoller Rückblick. Daran zu denken, dass nun wirklich fast Weihnachten vor der Tür steht, kann ich auch noch nicht wirklich. Ja die Zeit…
    Zum Serie schauen,, bin ich momentan auch noch nicht so richtig gekommen. Irgendwie scheint sich gerade alles zu überschlagen und ich muss auch erst einmal sortieren. Deine Worte haben sehr gut getan.
    Für deine anstehende OP wünsche ich dir alles Gute und Liebe und auch wenn es ruhiger bei dir wird, Menschen die im Herzen sind, sind immer da.

    Sei ganz lieb gegrüßt…

    • Reply
      MirliMe
      10/10/2018 at 13:36

      So so lieben Dank für deine lieben Worte Doreen, irgendwie ist es momentan wirklich nur schwer vorstellbar, dass wir in ein bisschen mehr als 2 Monaten Weihnachten haben, wo warm wie es noch ist, aber nachdem ich ja so ein kleiner Weihnachtsfreak bin, freu ich mich trotzdem schon darauf. Ich wünsch dir auch einen ganz wundervollen Herbst und schicke dir ganz ganz liebe Grüße, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tina
    10/10/2018 at 16:04

    Was für ein schooner Rückblick und deine Freude über den Herbst schwingt wirklich in jedem Satz mit – so schön!!! 🙂 Ich frreue mich auch, dass diese kommenden Tage nochmal der goldene Herbst nach Berlin kommt den irgendwie hab ich Chai Latte, Kastanienreis und Co noch nicht genug ausgekostet . Das werde ich jetzt auf jeden Fall noch tun 🙂

    Übrigens wenn du noch einen Filmtipp brauchst – wir haben uns gestern A star is born angeschaut und der Film ist einfach herzerwärmend (und auch etwas hezzereißend) aber sooo so schön. Ich denke, der würde dir auch gefallen . 🙂

    Dann hab erstmal eine wunderbare Woche und die Däumchen für deine OP sind sowieso gedrückt ♥

    xxx
    Tina
    https://styleappetite.com

    • Reply
      MirliMe
      11/10/2018 at 10:53

      So so lieben Dank Tina, also der Herbst zeigt sich in diesem Jahr wirklich von seiner allerbesten Seite, seit Mitte September haben wir fast durchgehen Sonnenschein und jetzt ist es sogar nochmal richtig warm geworden, einfach herrlich und von Chai Latte und Kastanienreis kann man sowieso nie genug bekommen. Ich werde mir nächste Woche „A Star is born“ auf alle Fälle noch ansehen, so lieben Dank für den Tipp. Ich wünsche dir noch einen ganz zauberhaften restlichen Herbst, alles alles Liebe, x S.MirLI!

  • Reply
    Sunflower Ring
    11/10/2018 at 4:07

    Hello, this is my first time reading your blog, I really like the your ideas about life and some of the items that you shared here.

    • Reply
      MirliMe
      11/10/2018 at 10:53

      Awwww, thank you so so much dear for your lovely words and feedback. I wish you a lovely autumn day, love x S.MirlI!

  • Reply
    L♥ebe was ist
    11/10/2018 at 15:40

    nun komme ich erst jetzt dazu endlich deinen Monatsrückblick zu lesen meine Liebe 🙂
    wie immer war ich voll und ganz dabei … so langsam bin ich nun auch im Herbst angekommen, auch wenn die Temperaturen derzeit noch was ganz anderes sagen! aber ich freue mich auf Kuschelpullis und gemütliche Filmabende & Co. 🙂

    Kastanieneis? das klingt ja genial! hab ich noch nie gehört oder gesehen! und Swing Kitchen steht auch schon sehr lange auf meiner Liste – ich müsste nur mal meinen Popo in den Flieger nach Wien bekommen 😉

    hoffe du hattest auch einen guten Start in den Oktober meine liebe Mirli!
    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Reply
      MirliMe
      12/10/2018 at 11:43

      Also wirklich herbstliche Stimmung kommt bei uns auch noch nicht auf, dazu fühlt es sich noch immer zu sommerlich an, andererseits genieße ich die warmen Temperaturen trotzdem, aber ich bin sowas von bereit für die Kuschelzeit und die kalten Tage werden noch früher kommen als uns lieb ist. Ich liiiiebe Kastanienreis, mir war gar nicht bewusst, dass Maroni gar nicht so verbreitet sind in Deutschland. Ich wünsch dir einen ganz fantastischen Oktober, alles alles Liebe, x S. MirlI!

  • Reply
    Sarah
    11/10/2018 at 20:44

    Das klingt ja nach einem tollen Monat. mir kommt es auch echt so vor, als würde die Zeit rasen. Dabei war doch gerade erst Silvester!
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Reply
      MirliMe
      12/10/2018 at 11:44

      Liebe Sarah, das Gefühl habe ich gerade in der letzten Zeit auch, vor allem dieses Jahr war um wie nichts. Ich wünsch dir einen ganz wundervollen Herbst, alles Liebe, x S. MirlI!

  • Reply
    kathisworld
    12/10/2018 at 10:17

    Huhuuuuu mein Herbst-Buddy! Ich versuch mich heute mal wieder todesmutig im Kommi hinterlassen! 😉 Ach, ich bin ja auch sooo verliebt in den Herbst und liebe einfach diese Kuschelzeit – bald passen bestimmt auch die Temperaturen so richtig dazu! Es ist einfach perfektes Serien-und Kinowetter! Hörst du – KINOwetter!!! 😀 Ja, nächsten Monat wirst du auf unser erstes Kinodate zurückblicken können! Ich sag’s dir, ich freu mich schon soooo seeeehr darauf – nicht mal wegen dem Film, sondern einfach wegen dem Erlebnis an sich und das mit DIR!!!Und was die OP betrifft: diesmal wird alles gut Hasi – weißt eh 2019 wird aber jetzt wirklich mal gerockt!!!!Wir haben noch so viel vor und ich kann das alles kaum erwarten! dickes Fri-yaaaay-Bussi :-***

    • Reply
      MirliMe
      12/10/2018 at 11:47

      Huhuuuuu, Kathi is back, Kampf Technik gegen Kathi steht nun 1:1Ich freu mich auf alle Fälle riiiiesig, über deine Worte hier, über den Herbst und ganz besonders über unserer erstes Kino-Date, Eigentlich unglaublich, da kennen wir uns bald 3 Jahre, waren schon gemeinsam auf Urlaub, aber haben es noch nicht ins Kino geschafft, aber irgendwie auch schön, so haben wir noch erste Male und jaaa, dieser Winter wir kinotechnisch sowieso Stress pur, ach ich freu mich auf die Kuschelzeit mit meinem Lieblingsbuddy. Happy friyayy und vor allem happiest 2019, das WIRD das beste Jahr aller Zeiten, aber sowas von. Dicker Knutscher an meinen Allesbertl, x S. MirlI!

  • Reply
    Radi
    13/10/2018 at 22:07

    Love this post and your black and white photos.
    Cheers to an amazing October month!

    http://www.fashionradi.com

    • Reply
      MirliMe
      15/10/2018 at 11:43

      Thank you so much dear, have a lovely new week, x S.Mirli!

  • Reply
    Isabella
    14/10/2018 at 18:16

    Hallo meine Liebe;)
    Was für wahnsinnig schöne und interessante Impressionen 😉 Du schaffst es immer mich mit deinen Bildern und Worten zu verzaubern, einfach toll :-*
    Hab einen wunderschönen Sonntag;)
    Liebe Grüße
    Isa
    https://label-love.eu

    • Reply
      MirliMe
      15/10/2018 at 11:43

      Ich danke dir so sehr liebe Isa, ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli

    Leave a Reply